Mitgliedschaft im Tierschutzverein Erfurt e. V.

Sich für den Tierschutz einzusetzen bedeutet, Verantwortung für unsere Mitgeschöpfe zu übernehmen. Haustiere, Nutztiere sowie Wildtiere brauchen eine Lobby. Sie haben ein Recht auf Zuneigung, Respekt und eine artgerechte Haltung.

Wir benötigen für die Erreichung unserer Zielsetzungen dringend engagierte Helfer, die sich für die Belange des Tierschutzes aktiv einsetzen. So besteht beispielsweise im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit derzeit ein großer Bedarf an Tierfreunden, die mithelfen, bei verschiedenen Anlässen kleinere Informationsstände zu betreuen und hierbei auch zu bestimmten Tierschutzaktionen Unterschriften zu sammeln.

Weiterhin benötigen wir Pflegestellen, an denen vor allem Katzen bis zu deren Vermittlung untergebracht und versorgt werden können. Bedarf besteht auch an Fütterungspersonen, die an Wochen-, Sonn- und Feiertagen je nach nach Notwendigkeit helfen, die Tiere zu betreuen. Hundeliebhaber können sich mit ihrem Unterstützungsangebot direkt an das Tierheim der Stadt Erfurt wenden.

Natürlich ist auch eine Mitgliedschaft in unserem Verein möglich, ohne bei verschiedenen Aktionen tätig zu werden. Auch Ihr finanzieller Beitrag ist eine große Hilfe, z. B.

  • für die Absicherung der Kosten für tierärztliche Versorgung von verletzten oder kranken herrenlosen Tieren,
  • für die Kastration von frei lebenden Stadtkatzen zur tierschutzgerechten Populationskontrolle.

Bitte helfen Sie uns dabei. Werden Sie Mitglied in unserem Tierschutzverein!

Einfach den nachfolgenden Antrag ausfüllen und uns entweder als Mail-Anhang oder per Post zuschicken!